[SIZE=3]Wofür Diagnose und Therapieplan schriftlich verlangen?[/SIZE]

Immer wieder kommen Patienten in die Ordination und sagen – mein Arzt hat das und jenes gesagt, Sie sagen was anderes – 3 Ärzte und 4 Meinungen …

Ein jeder kennt das Dilemma, ich antworte nur: ich habe Ihnen das nicht nur gesagt, ich gebe Ihnen das auch schriftlich! Ein jeder von uns kennt das, schon alleine durch die Frage am Telefon: “Wie war Ihr Name bitte?” zwingen wir Menschen zur “Wahrhaftigkeit”, durch den kleinen Satz “Ihr Name bitte” wird man verläßlicher zurück gerufen, bekommt genauere Informationen usw. Das gleiche gilt natürlich auch bei Ärzten – probieren Sie es aus 😉

[B]Noch Fragen? Dann fragen +43 (0)1 3696625[/B]

Asked question