Lieber Herr Dr. Belsky,

mir wurde vor vier Tagen der Weisheitszahn im linken Unterkiefer entfernt. Alles verlief problemlos, die Wunde verheilt gut, ich habe bis heute (vorsorglich) Antibiotika genommen. Die Schwellung ist auch fast verschwunden…ABER ich habe in der Wange eine Verhärtung (so eine Art Knubbel) entdeckt..tut nicht weh, da es aber das erste Mal ist, dass ich so etwas habe (bei meinen drei vorherigen Weisheitszahnentfernungen ist nichts dergleichen aufgetreten), bin ich etwas nervös..ist das etwas Natürliches, oder soll ich lieber zum Arzt gehen?

Danke vielmals
Shoura

Answered question