Hallo,

Ein Zahnarzt steht doch unter sehr hohem Druck.
Was bekommt ein Kassenarzt pro Patient so ca.?

Bei Füllungen, Wurzelbehandlungen etc.??
Rentiert sich für jemanden in diesem Fall überhaupt eine Praxis auf Kassenbasis?

Ich frage Sie, weil sie ja an sich kein Kassenarzt sind und auch keine Füllungen machen, nach meines Wissen und demnach vll. offen sind in der Hinsicht.

lg

Answered question