Liebe Leser!

Um sich ein Bild über den [B][URL=”http://www.denta-beaute.at/forum/neuigkeiten-and-trends-medizin-zahnmedizin/2268-erstgespraech-denta-ablauf-neuen-patienten.html”]Ersttermin bei Denta Beaute[/URL][/B] zu machen folgen Sie dem Link.

Ich schrieb diese Zusammenfassung, weil ich immer wieder bei den Erstgesprächen Unsicherheit bei manchen Patienten spüre – besonders was Geld anbelangt. Beim Ersttermin müssen Sie sich für gar nichts entscheiden, zudem bekommen Sie alles schriftlich nach Hause, so auch einen Kostenvoranschlag, wenn bei Ihnen eine Sanierung notwendig sein sollte!

Auch ist die Planung, die Sie nach Hause per Mail gesendet bekommen, nicht in Stein gemeißelt und kann jederzeit auf Wunsch kostenlos verändert werden! Sollten Sie überhaupt keine Sanierung nach dem Erstgespräch wünschen, dann entstehen Ihnen auch keine Kosten, die Beratung ist absolut kostenlos!

Sie sitzen beim Erstgespräch vor einem Bildschirm, sehen das Gleiche wie ich und ich plane eine mögliche Versorgung für Sie durch, dabei werden Ihnen am Bildschirm auch die Preise zu den jeweiligen Behandlungen sofort aufgelistet. Die gesamte Planung sende ich Ihnen dann per Mail nach Hause mit passenden dental Videos dazu, so haben Sie die Möglichkeit sich alles in Ruhe anzusehen und zu überlegen!

[B]Wir sind so überzeugt von dem was wir machen, dass wir Ihnen die Befunde, Diagnosen und den Kostenvoranschlag schriftlich nach Hause schicken. Sie können sich woanders Zweitmeinungen und Kostenvorschläge zum Vergleich einholen – wir scheuen keinen Vergleich.[/B]

[B]Wichtig für mich ist, dass Sie sich überlegen, wie viel die Versorgung kosten darf[/B] – sollten Sie eine benötigen! So kann ich z.B. eine 2 stellige Zahnlücke um

[LIST]
[*]ca. 160€ – Immediatprothese
[*]ca. 1000€ – Metallgerüst
[*]ca. 2000€ – besseres Metallgerüst mit Klammerzahnkronen
[*]ca. 2400€ – 4 stellige Brücke
[*]ca. 3400€ – Implantate + Implantatzähne
[/LIST]

versorgen. Jede dieser Versorgungen hat Vor- und Nachteile, die ich Ihnen ebenfalls schriftlich erkläre und nach Hause schicke. Wenn Sie mir einen Rahmen nennen, dann kann ich für Sie effizienter planen. Häufig kommen noch notwendige Vorbehandlungen dazu (Paro-, Endotherapie, Knochenaufbau, …).

Viele Patienten sind verunsichert, denn Sie glauben Sie würden sich festlegen müssen, oder ich würde die Behandlung dann teuer machen, wenn ich den Preisrahmen weiß. Beides trifft nicht zu! Die Preise stehen bei uns fest und da die Sanierung modular aufgebaut ist, sprich

[LIST=1]
[*]ev. zuerst nicht erhaltungswürdige Zähne / Wurzelreste entfernen
[*]ev. Mundhygiene
[*]ev. Karies entfernen
[*]ev. Wurzelbehandlungen erneuern
[*]ev. Paro Therapie
[*]ev. Zahnspange
[*]ev. Chirurgie
[*]ev. Prothetik
[/LIST]

gestalten sich auch die Preise modular. Durch Ihre Vorgaben, kann ich den KV effizienter an Sie anpassen! Unser Konzept ist sicherlich ein wenig anders, aber es ist tranparent für Sie und scheut keine Vergleiche!

Asked question