0 Comments

nachdem ich jetzt schon einige male pech mit meinen zahnärzten hatte und dadurch leider auch schon 2 zähne verloren habe, bin ich mal wieder an dem punkt, wo ich nicht weiss was ich machen soll. zumindest hat es eine dentalhygienistin geschafft, meine zahnfleischprobleme etwas zu verbessern. war die letzten 2 jahre 2 mal im jahr dort. nun ist es so, dass ich wieder bei der kontolle war und mir der zahnarzt dort unterbreitet hat, das in mindestens 4 zähnen, in denen ich eine kunststofffüllung habe (gerade mal 2 jahre alt) unter der füllung ein spalt ist. bei einem zahn ist evt sogar eine wurzelbehandlung nötig. zudem habe ich vorn 3 kronen, die angeblich auch nicht ok sind. wie sie sich jetzt vorstellen können, war ich ziemlich geschockt. alles auf einmal trotz regelmässiger kontrolle? amalgamfüllungen will ich auf keinen fall, auch wenn mein zahnarzt sagt, es sei ungefährlich. kunststoff ist angeblich nicht dicht. ich weiss jetzt überhaupt nicht was ich machen soll. es muss doch zahnärzte geben die in der lage sind eine tolle arbeit zu machen? hab da langsam schon etwas die hoffnung verloren. ich bin jetzt 29 und ich würde meine zähne schon gern noch lange erhalten. können sie mir einen rat geben? wie gross sind meine chancen wenn ich zu ihnen komme?

Answered question