Sehr geehrter Dr. Belsky,

laut meinem Zahnarzt sollte ich meine Weisheitszähne ziehen lassen, ich habe allerdings noch keinen Termin beim Kieferchirurgen gemacht, da ich Angst vor der Operation habe und absolut kein Blut sehen kann.
Deshalb wollte ich Sie als Experten fragen, wieviel Blut der Patient bei der Entfernung zu sehen bekommt und ob er es selber herunterschlucken muss?! ::(

Meine zweite Frage ist etwas unverschämt, aber könnten Sie mir zufällig einen Zahnarzt empfehlen der gute Goldinlays macht/bzw. auf diese spezialisiert ist? (gegenfalls per PN?)

Ich wäre Ihnen sehr dankbar für Ihre Antwort!

Mit freundlichen Grüßen,
Lili

Answered question