Und zwar war ich vor 1 woche und 2 tagen 2 weisheitszähne auf der rechten seite reißen. Oben hab ich kein problem aber unten hab ich nach 1 woche noch immer schmerzen gehabt. Bin dann wieder zum zahnarzt und der hat sie mir dann wieder aufgefrischt und etwas hineingelegt – weil dieser blutpfropf sich gelöst hat der ja sehr wichtig ist. Schmerzen wurden dann bisschen besser. Habe nicht gespült , esse fast nur breeige oder halt weiche sachen. Heute hatte ich wieder etwas schmerzen hab dann wieder eine schmerztablette genommen. Hab aber so riesen angst das sich dieser blutpfropf wieder löst. Ich halt das nicht mehr aus 1. wegen den schmerzen und 2. das ich mit dem essen so eingeschrenkt bin. Rauchen tu ich schon seit 1 woche nicht mehr !!

Answered question