Guten Morgen Herr Dr. Belsky,

ich habe einen keilförmigen,nicht-kariösen Zahnhalsdefekt am ersten Prämolaren links im Oberkiefer ( sichtbar beim Lachen).Sie empfehlen GIZ als Füllungsmaterial bei Zahnhalsdefekten.Meine Frage : Könnte man solche Defekte auch mit Keramik füllen lassen (wegen der höheren  Langlebigkeit ) ? Ich habe auch Zahnhalsdefekte an den zweiten Prämolaren im Unterkiefer : Könnte man dort auch GOLD-Füllungen legen? P.S. : Ich presse in der Nacht mit den Zähnen .

Ich bedanke mich herzlich im voraus für Ihre Antwort.

Maika

Answered question