Hallo Dr. Belsky,

danke das Sie Ihre freie Zeit opfern um mit Rat zu helfen! Gerne schaue ich auch Ihre sehr informativen Videos auf Youtube!

Meine Situation ist wie folgt:

Das Röntgen zeigt den 16. Die Wurzelbehandlung ist vor mindestens 5 Jahren vorgenommen worden. Die Krone kam etwas später dazu.
Ich habe keinen Schmerz oder Aufbissschmerz. Kein Pochen. Gelegentlich spüre ich an dieser Stelle, dass etwas “im Gange” ist, aber wirklich nur sehr leicht.
Ich kann mit dem Finger am Zahnfleisch eine leichte Beule ertasten. Diese ist nicht weich, sondern fest.
Mein Zahnarzt hat mir eine Überweisung zur Chirurgie gegeben. Dort soll abgeklärt werden, ob eine WSR sinnvoll erscheint oder ob der Zahn sogar raus sollte, auch weil Füllmaterial bis in die Kieferhöhle gelangt ist.

Wenn Sie sich das Bild anschauen, was können Sie mir raten?

Vielen Dank
LG Simon

Answered question