0 Comments

S.g.Hr. Dr. Belsky,
Danke für Ihre Antwort, was soll ich aber jetzt tun – die SCHMERZEN sind ein
wenig zurück gegangen (anfangs) jetzt sind sie aber immer wieder heftig, wie lange soll ich nun warten bis ich mir die Wunde
wieder öffnen lasse? (Wg. ev. Bakterien) Ich esse und trinke schon fast nichts mehr!
Wie lange dauert es bis ich nach so einer neuen Knochen
Behandlung (die ich jetzt 3x in einer Wochen hatte) keine Schmerzen mehr habe? Wann soll ich wieder zum Zahnarzt? Denn habe ich heute erreicht (weil ich Ihn
Privat kenne) er will mich morgen zu einer Neurologin schicken!? Weil die Wunde nicht zuheilt!
ICH BIN KEIN RAUCHER!
Und noch eine letzte Frage hätte ich noch bevor ich gleich zu Ihnen komme, kann es sein das mir die
Zähne vor dieser Wunde deswegen auch weh tun – speziel der neben der WUNDE ?
Welche Schmerzmittel kann ich zu mir nehmen? Ich nehme zur Zeit 3xtäglich Parkemed 500 und Antibiotikum Clyndamecin 300(kann ich da 2 am Tag nehmen)

Was ich morgen machen soll weiss ich nicht!

Answered question