0 Comments

Sehr geehrte DDr. Belsky,

Ich bin es wieder. Leider ! 🙂
Ich habe, wie sie ja bereits wissen, einen wurzelbehandelten oberen Frontzahn. Mein Problem ist nun, dass ich gestern auf neuen Fotos gesehen habe, dass dieser dunkel und braun wirkt. Ich hätte anfangen können zu heulen. Hatte eigtl. Immer ein schönes und weißes Lächeln und nun sieht man das auch im Spiegel, dass er dunkler ist.

Was würden Sie mir empfehlen, damit ich wieder ein schönes Lächeln habe. Sollte ich den Zahn bleichen lassen oder überkronen? Evtl. ein Veneer?

Wie lange halt so ein bleichen und ist das wirklich sooo schädlich wie alle sagen?

Und: Mit wieviel Geld muss ich für den einen Zahn ca. rechnen? Bin ein armer Student 🙂

Bevor ich das vergesse: Er wirkt etwas “durchsichtig”, also man kann am unteren Rand “durchschauen”. Sie wissen bestimmt was ich meine.
Ein Problem ist leider, dass ich für 10 Monate in den USA bin und KEINERLEI Ahnung habe, was die an mir machen werden. Bevor ich also in eine Arztpraxis gehe, würde ich gerne von Ihnen einen kleinen Rat einholen!

PS: Bevor ich es vergesse: Er tut immer noch etwas weh zwischen durch und ich habe dieses taube Gefühl immer noch. 🙂

Vielen liebe Dank,
Florian (21)

Answered question