Sehr geehrter Dr. Belsky!
Mein oberer rechter Einser wurde vor ca. 20 Jahren wurzelbehandelt, bekam dann eine Stiftkrone, diese wurde 2 x erneuert. Seit ein paar Tagen ist der Zahn (nicht immer) druckempfindlich und mir tut mein Gesicht/Kopf weh. Gestern war im beim ZA (Vertretung!), diese machte Röntgen, kann aber nichts sehen. Hat ein bisschen abgeschliffen, weil sie meinte, dass der untere Zahn zu hoch ist.
Ich soll beobachten und wenn es nicht besser wird in ein paar Monaten einen neuerlichen Termin ausmachen. Weil sie am Röntgen nichts sieht, kann es sein, dass der Herd gerade erst im Kommen ist!
Kann nicht irgendetwas anderes sein, das man am Röntgen nicht sieht? Ich kann doch nicht Monate warten!
LG Chita

Answered question