Sehr geehrter .Hr.Dr.Dr.Belsky!

Ich habe jetzt noch einmal ein Röntgen machen lassen…da ich wissen wollte was los ist..ich versuche zu beschreiben…der Stift ist in der Wurzel drinnen..und unterhalb des stiftendes…ist ein weisser punkt zu sehen…der war NOCH NICHT vor der Behandlung…der das Röntgen machte sagte …ja es ist ein wenig material oder so rausgegangen…aber ist nichts schlimmes…er hat es abgetan!

Dann binich mit diesen Röntgen zum Arzt der mich Behandelt hat..ich haeb versucht mit meinem wenigen Italienisch zu fragen was sie dazu meint…sie sagte auch ..ach da sist nicht schlimm..die behandlung wurde gut gemacht es wurde gut gearbeitet….

Sie zeigte es dem Arzt er war gerade in einer Behandlung…sie sagte er sagt auch es ist gut gemacht…ich muss nicht nachdenken darüber….

TOLL!

WAS NUN????

Ist die Wurzel nun ganz unten am Ende offen? oder wie kan da skommen das Material austritt?

Ich sagte ja schon zuvor…er hat mit viel kraft denWurzelstiftt in das zuvor zementierte eingesetzt..und es tat für einige Minuten ARG WEH…!

Ich fühle mich so elend..da ich nicht mehr weiterweis…

jeder tut es ab…und stellt mich komisch hin…

wie soll ich jetzt vorgehen?

Bitte können sie mir eine Tip geben…

Mit besten Dank ,tamara!

Answered question