0 Comments

also ich versuchs kurz zu halten
war letztes wochenende in wien während der zugfahrt hat der schmerz begonnen also bin ich am samstg zu nem arzt der bereitschaft hatte gegangen
(alles ist bis jetz über meinem linken vorderen schneidezahn)
die hat gesagt das gewebe ist entzunden hat den zahn aufgebohrt gereinigt nee einlage und ein medikament reingetan und provisorisch verschlossen sagte ich soll bei meinem zahnarzt weiterbehandeln lassen.
die tage drauf ist das ordentlich angeschwollen und tat weh bin am mittwoch erst zum doc gegangen der hat den zahn wieder aufgemacht drüber einesxhnitten da war nämlich gleich ne große blase mit blut und eiter glaub ich
und hat da nen stoofstreifen dazu getan und hat mir dann noch diclofenac verschrieben das ich 3 mal täglich nehmen soll hab ich war nächstean tag (heute)dort war halbwegs abgeschwollen hatt gemeint das sollten wir noch nen tag machn hat den streifen gewechselt und wieder weg (renne die ganze zeit mit nem offenen zahn herum

nur heut beginnt es irgendwo direkt über meinem eckzahn ziemlich weh wenn ich drauf drück und das zahn fleich über meinem zahn der zwischen eck- und schneidezahn ist ist ziemlich geschwollen wenn ich drauf drück schwillt er kurz ab und ich hab das gefühl als würd ich gas rausdrücken(das entweder faulig nach erdnuss oder eiter schmeckt/riecht weis nicht was geanau) und tut ein bisschen wehh (jetz zu den fragen

-was is da über meinem eckzahn bzw bei meinem 2 zah der geschwollen ist
-hat der doc alles richtig gemacht?
-hört es wieder auf

hoofe schnelle antwort muss morgen in der früh wieder hin also ps help

und sryy wegen den schreibfehlern bin sehr in hektik thx^^

Answered question