Liebes Zahnarztteam,

im Oktober 2011 wurde bei einem Oberenbackenzahn (der vorletzte Zahn) eine Wurzelbehandlung begonnen.
Bis vor 2 Wochen wurde der Zahn etwa einmal im Monat geöffnet und neu gereinigt und wieder mit Provisorim verschlossen. Ich hatte in all den Monaten immer wieder leichte Schmerzen wenn durch Essen Druck am Zahn war. Bei der Reinigung der Kanäle verspürte ich auch immer wieder Schmerzen (trotz Spritze). 2x wurde die Prozedur durch Antibiotika unterstützt.

Diese Woche hat meine Zahnärztin gemeint, sie versucht jetzt den Zahn und die Kanäle komplett zu verschließen und meinte etweder es klappt oder sie wird mir den Zahn ziehen, sollte es zu Schmerzen kommen.
Einen Tag darauf traten höllisch, nicht auszuhaltende Schmerzen im kompletten Kieferbereich auf, den Zahn zu berühren war auch mit wirklich starken Schmerzen verbunden (ich bin grundsäztlich kein Schmerzempfindlicher Mensch)
Also war ich gestern wieder bei meiner Zahnärztin. Sie meinte sie wird mir den Zahn nun ziehen. Ich bekam 2 Spritzen in den Gaumen und 4 Spritzen auf der anderen Seite des Zahns. Trotz der 6 Spritzen spürte ich den Zahn immer noch. Somit brach sie nur den heraustehenden Teil des Zahnes ab und lies die Wurzeln drinnen und setze erneut in die Wurzelkanäle 2 Spritzen. Nachdem auch die nicht den gewünschten Effekt brachten, meinte sie sie könne mir die Wurzeln nicht entfernen solange ich trotz der Spritzen Schmerzen habe.
Sie meinte dadurch dass der Zahn nun wieder offen ist sollte es durch die Entfernung des Drucks und Unterstützung von Antibiotika (Clindamycin) besser werden und sie möchte mir die Wurzeln kommende Woche ziehen.

Ich habe nun seit heute Nachmittag wieder Schmerzen im Kieferbereich, die im laufe de Tages schlimmer anstatt besser geworden sind.

Meine Fragen:
Ist es möglich, dass die Schmerzen Rückstände von den vielen Spritzen die ich bekommen habe sind?
Kann es sein, dass Bakterien auch das Kiefer angreifen oder ist es “normal” dass in so einem Fall solch starke Schmerzen auftreten und es mit Antiobiotka besser wird?

Answered question