0 Comments

Hallo!
Ich war heute beim ZA. Vor der Untersuchung hatte ich eine Mundhygienesitzung, die Dame meinte, es wäre ein kleines Loch im Oberkiefer (hinten) zu sehen. Der ZA hat jedoch nichts dergleichen gesagt. ❓ Nun ist es so, dass ich etwas ängstlich bin und Zahnarztbesuche gerne vor mir hin schiebe… Worauf hat der ZA gewartet? 🙁 Dass das Loch sich evtl. vergrößert und ich dann erst recht hohe Kosten (weisse Füllung) und evtl. stärkere Behandlungsschmerzen empfinde? Was würden Sie mir raten? Soll ich den ZA wechseln? Danke und liebe Grüße!
Jenny

(Ps.: Interessiere mich für Bleaching ➡ Wie lange dauert bei Ihnen so eine Sitzung?)

Answered question