Hallo Dr. Belsky,

wende mich bitte mit einer Frage an Sie:

Ich war vor ca. 5 Wochen am Wochenende beim Zahnarztnotdienst bei uns weil mein Weissheitszahn links unten total entzündet war und ich Schmerzen hatte. Zahnarzt meinte dann wir können den Zahn gleich entfernen – ich stimmte zu weil er sowieso schon raus musste…..

Bekam dann die Spritze und der Doc setzte die Zange an und wollte anreissen, rutschte aber mit der Zange ab (voll auf die Zähne im Oberkiefer) – ich habe seitdem dort auch Schmerzen – nicht immer durchgehend aber kommt immer wieder, eher so ein Druckschmerz bzw. Ziehen – vergeht aber von selber wieder….

War auch schon bei meinem Zahnarzt deswegen, der meinte Prellung? Zähne sind nicht Klopfempfindlich und man sieht äusserlich nichts (keine Risse etc.) die Zähne haben Füllungen die sind auch ok. Röntgen wurde gemacht (Zähne 6,7,8 linkes Oberkiefer) alles Ok nichts zu sehen an den Wurzeln etc.

Was kann das sonst nocht sein? Prellung müsste ja nach 5 Wochen weg sein, oder? Haben Sie vielleicht eine Idee?

Vielen Dank!

Isabella

Answered question