0 Comments

Lieber Hr. DDr Belsky

zuerst mal ein grosses lob und respekt für diese Homepage! die idee mit dem forum ist genial…wenn ich mal eine ordi haben sollte, mach ich es ihnen nach 🙂 !
Zu meinen Fragen:
ich bin derzeit bei einem zahnarzt der bei meinen zähnen nur das nötigste macht und nicht auf ästhetik ausgerichtet ist!
1.)
Leider habe ich auf meinem 1-1er einen zahnschmelzdefekt (einkerbung von ca 1mm) und selten aber doch habe ich einen sehr leichten schmerz! auch hat sich der zahn an dieser stelle verfärbt und ist durchs zähneputzen nicht zu reinigen!
was kann man hier machen? inlay oder mit komposit auffüllen?
2.)
Mein 1-2er wurde als ich noch ein kind war in der jugendzahnklinik mit einer füllung behandelt die sich im laufe der zeit leicht verfärbt hat! mein zahnarzt meinte dass hier ein tausch der füllung zu riskant wäre da er nicht weiss ob die neue füllung halten würde!stimmt das oder könnten sie das hinbekommen?
3.)
mein 2-2er ist nach einer sportverletzung avital. dieser wurde mehrmals wurzelbehandelt jedoch wurde keine spitzenresektion gemacht da ich gehofft hatte dass sich das auch so klärt!zur zeit habe ich wieder eine fixe füllung und keine schmerzen, jedoch wenn ich mit der zunge über den gaumen fahre, spüre ich an der stelle einen leichten druck (aber auch nur manchmal…wenn ich zb heisse speisen esse) ist das normal? die letzte wurzelbehandlung und schliessung des zahnes war vor ca. 3 wochen!

mein ziel ist kein hollywood lächeln aber gesund und regelmässig wäre schon super!

vielen dank und liebe grüsse

Answered question