Hallo Hr. Doktor Belsky

ich habe ein Rezidiv und an der selben Stelle nun nochmaleine Zyste bekommen die erste Zstektomie liegt knapp 10 Jahre zurück mein Hauszahnarzt wollte dies operieren er ist aber kein Oralchirurg ichwar mir dann unsicher und wollte liebe eine Überweisung an meinen damaligen Chirurgen(Kiefe Mund und Zahnchirurg) Habe ich nun richtig gehandelt.Bleibt mir eine zweite Spitzenresektion erspart?

Danke

Answered question