0 Comments

Hallo Herr Dr. Belsky,

finds ja wirklich toll, dass es so ein Forum gibt, wo man fachkompetente Antworten bekommen kann. Offensichtlich sind sie (fast) so nett wie mein Zahnarzt 😉

Mir wurden am Freitag vier Zähne oben vorne beschliffen. Da werden zwei Brücken gebaut, da die beiden Zweier dermaßen vorstanden, dass die kieferorthopädisch nicht gerichtet werden konnten, mussten sie gezogen werden. Weiterhin ist der Eckzahn auf der rechten Seite neben den Einser gewandert, so dass nach dem Ziehen dieses Zahnes nicht mal eine Lücke vorhanden war, die ist da, wo der Eckzahn eigentlich mal gesessen hat. Links siehts nicht so schlimm aus. Jedenfalls wurdne die Zähne nun beschliffen, und zwei davon auch wurzelbehandelt.

Durch das Provisorium ist mein Zahnfleisch dermaßen entzündet, das brennt wie Feuer, vor allem an den Eckzähnen und innen am Gaumen. Das Provisorium sitzt furchtbar schlecht, was bei meiner ehemaligen Zahnstellung natürlich nicht verwunderlich ist und mein Zahnarzt hat mir das auch vorher schon angekündigt. Merkwürdigerweise sieht das Zahnfleisch sehr gut aus und trotzdem ist es entzündet. Ich nehme an, dass die Rötung irgendwie unter dem Provisorium sitzt. Meine Frage, kann das sein, dass das dermaßen unangenehm ist, oder wäre es besser morgen noch mal bei meinem Zahnarzt vorbeizugehen. Komm mir ein wenig zimperlich vor, aber das ist wirklich nicht so angenehm. Ich habe Montag sowieso einen Termin, und auszuhalten ist es, wenn auch nur sehr, sehr schlecht. Ich putze wie irre, und spüle mit Chlorhexamed, aber bisher ist es nicht besser geworden.

Meine zweite Frage wäre, durch die neue Zahnstellung lisbel ich wie eine Schlange. Das ist auch nicht wirklich schön. Wird sich die Zunge daran gewöhnen oder muss das logopädisch behandelt werden. Mir ist es zur Zeit superunangenehm mit Fremden zu sprechen. Ist echt nicht so schön.

Und noch eine dritte Frage: Der nicht wurzelbehandelte Schneidezahn zwirbelt unter dem Provisorium ziemlich rum. Heiß, kalt und süß vermeide ich zur Zeit wirklich, und auch so zuppelt er manchmal ein bissel rum. Wird sich das beruhigen, oder wäre es vielleicht doch besser, den auch noch wurzelbehandeln zu lassen, bevor die Krone drauf kommt?

Ich danke schon mal für ihre Antworten!

einen netten Gruß aus Berlin
Nadja

Answered question